Geführtes Schneeschuhwandern im Allgäu mit Hüttenübernachtung: Mit Bergführer von Balderschwang nach Immenstadt

 

Diese geführte 3 Tages- Schneeschuhtour beginnt in Obermaiselstein. Mit dem Bus überwinden Sie zunächst den Riedbergpass bis Balderschwang. Von hier verläuft Ihre Schneeschuhwanderung über 7 Gipfel. Unterwegs begehen Sie mit Ihrem Bergführer einen echten Allgäu- Klassiker - die Allgäuer Hörner Tour- und überqueren die Nagelfluhkette, ehe Sie am Sonntag in Immenstadt am Fuße des Mittag Ihr Ziel erreichen. Von Immenstadt geht es mit dem Bus zurück zum Ausgangspunkt nach Obermaiselstein.

Donnerstag:

Anreise und Begrüßung

 
     
Freitag:

Balderschwang  Riedbergerhorn  Berghaus Schwaben

 800 hm  350 hm; 4,5 Std.

 
     
Samstag:

Berghaus Schwaben  Weiherkopf  Rangiswanger Horn 

Sigiswanger Horn  Ofterschwanger Horn  Gunzesrieder Säge

 400 hm  900 hm; 5 Std.

 
     
Sonntag:

Gunzesrieder Säge  Bärenkopf  Mittag  Immenstadt

 600 hm  800 hm; 5 Std.

 

Anforderungen: "Mittel": Kondition für Touren mit Gehzeiten bis 5 Stunden und Höhenunterschieden bis 800 Hm

 

Gruppengröße: 4 - 6 Personen

 

Tourencode

 

Termine Do-So Status    
 17019  07.02.-10.02.2019  buchbar  
 17119  21.02.-24.02.2019  buchbar    



Beginn: Am Anreisetag um 18.00 Uhr

 

 

Leistungen:

  • 3 x Übernachtung/ Halbpension
  • Leihausrüstung (Schneeschuhe, Stöcke, LVS- Ausrüstung)
  • 2 x Bustransfer
  • Staatlich geprüfter Berg- und Skiführer



 

Preis: € 340.- pro Person

 

 

Zur Buchung