Lawinenkurs 4 Tage im Allgäu/ Oberstdorf

In diesem Lawinenkurs geht es vor allem um die Lawinenprävention, natürlich wird aber auch die Lawinenverschüttetensuche eingehend behandelt.

Inhalte des Lawinenkurses:

 

  • Lesen und Interpretation des Lawinenlageberichts
  • Erkennen von Gefahrenzeichen/-bereichen
  • Schneekunde
  • Schneedeckenuntersuchung: Unterschiedliche Methoden und Informationsgehalt
  • Lesen topographischer Karten
  • Strategische Tourenplanung unter Berücksichtigung lawinenkundlicher Aspekte
  • Tourendurchführung (Abgleich erwarteter und tatsächlicher Verhältnisse und ggf. Abänderung der geplanten Route je nach Verhältnissen)
  • Spuranlage unter ökonomischen und lawinenkundlichen Gesichtspunkten
  • Verschüttetensuche (Einzel-/ Mehrfachverschüttung) mit verschiedenen Methoden

Anforderungen: Kondition für Touren mit Aufstiegen bis zu 3 Stunden und sicheres paralleles Skifahren auf der Piste


Gruppengröße: 4 - 6 Personen

 

Tourencode

 

Termine Do-Mo Status
 42019  10.01.-14.01. 2019

 buchbar

 42119  24.01.-28.01. 2019  buchbar
 42219  31.01.-04.02. 2019  buchbar
 42319  14.02.-18.02. 2019  buchbar



Beginn: Am Anreisetag um 18.00 Uhr

 

Leistungen:

  • 4 x Übernachtung/ Halbpension
  • LVS- Ausrüstung
  • Staatlich geprüfter Berg- und Skiführer

Skitourenausrüstung (Ski, Felle, Harscheisen, Stöcke) ist in den Leistungen nicht enthalten, kann aber gegen Aufpreis ausgeliehen werden.

(siehe Allgemeine Hinweise zum Programm)

 

 

Preis: € 545.- pro Person

 

Preis ohne Übernachtung/ Halbpension: € 399.- pro Person

 

Zur Buchung